Besuch in einem Kindergarten und einer Schule in Arandis – Talitha Kumi

Am Donnerstag, den 17. Januar, hatten wir (Jörg, Marie-Sophie & Ich) die Möglichkeit, das Projekt Talitha Kumi näher kennenzulernen. Talitha Kumi wurde von Hope`s Promise Orphan Ministries gegründet. Diese Organisation setzt sich dafür ein, dass auch Kinder, deren Familien von AIDS betroffen sind, die Möglichkeit bekommen, sich zu bilden und in die Schule gehen zu können. Pflegefamilien übernehmen dabei oft die Aufgabe der Eltern.

 

Ziel von Talitha Kumi ist es, das Potential der Kinder voll auszuschöpfen und ihnen beizubringen, verantwortungsbewusst zu handeln und ihren Mitmenschen mit Respekt zu begegnen.

 

Talitha Kumi orientiert sich an Maria Montessori und arbeitet nach ihr. Das erkennt man beispielsweise an den bunten und vielfältigen Klassenräumen. Die Schule und der Kindergarten in Arandis nehmen Kleinkinder auf und sind bis zur Klasse 7 ausgelegt.

Von der Schulleiterin Francy Strauss wurden wir durch einige Klassenräume geführt. Unsere „I am Peace“-Sticker sind sichtbar gut angekommen und haben es sogar auf das ein oder andere Schulheft geschafft.

In einem der Klassenräume haben wir eine Tafel mit lauter Sätzen zur Selbstliebe, wie beispielsweise: „I am beautiful“, „I am smart“ & „I am strong“ gefunden, die die Schüler gemeinsam aufgeschrieben haben. Das war sehr schön zu sehen.

 

Auch die Begegnung mit den Kindergartenkindern war sehr bewegend, berührend und Herzens öffnend.

Ein vollkommen schöner Tag!

 

In Dankbarkeit und Herzensverbundenheit

Annika Hildebrandt

Hier finden Sie uns

Erdheilung im Lichtbewusstsein

Projektgruppe Erdheilung

des Vereins LICHTBEWUSSTLEBEN eV.

Weidenweg 3
42489 Wülfrath

Hausanschrift:

Stresemannstr. 43, 40210 Düsseldorf

www.lichtbewusstleben.de

Ansprechpartner

Birgit und Dirk Sommer

Mobil Birgit  0176 7864 8577

Mobil Dirk   0179 5237 484

info@erdheilung-im-lichtbewusstsein.org

www.Deine-Kraftquelle.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© erdheilung im lichtbewusstsein